Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen
16. März | 16:15 - 16:45 Uhr

Potentiale und Finanzierung des Patientenportals nach dem KHZG – Wie trägt sich das Patientenportal nach Ende der Förderung selber?

Eingeleitet durch zwei kurze Impulsvorträge werden unter Moderation von Herrn Dr. Meier Digitalisierungsstrategien und Geschäftsmodelle im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetzes und darüber hinaus am Beispiel von individualisierten Patientenportalen gemeinsam mit den Teilnehmern diskutiert. Dabei geht es u.a. um die Frage und Best Practices, wie ein gewünschter digitaler Reifegrad erreicht werden kann und wie sich das in Geschäftsprozessen und –strukturen abbildet.

Impulsvorträge und Diskussion

Dr. Peter Gocke

Chief Digital Officer der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Katrin Keller

Geschäftsführerin der samedi GmbH, Berlin

Moderation

Dr. Pierre-Michael Meier

Generalbevollmächtigter der Hospitalgemeinschaft Hosp.Do.IT, Grevenbroich

Kongress für Gesundheitsnetzwerker | Programmstand: 09.03.2021
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben