Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen
16. März | 16:15 - 16:45 Uhr

Das neue Normal - digital? Trends der Digitalisierung und Bezug zur Versorgung

Die digitale Entwicklung schreitet unaufhaltsam voran und kann neue Möglichkeiten und Perspektiven für die Versorgung schaffen. Innerhalb der Session werden die zentralen Digitalisierungstrends aufgezeigt. Daneben wird diskutiert, wie die Digitalisierung in der Versorgung umgesetzt werden kann und wo diese an ihre Grenzen stößt.

Kurzvorträge und Diskussion

Krankenhaus 2.0 reicht nicht!

Prof. Dr. Jochen A. Werner

Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Essen

Digitale Versorgung: Was nützt das in der Praxis?

Dr. Dirk Heinrich

Bundesvorsitzender des Virchowbundes – Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e. V., Berlin

Moderation

Tomas Pfänder

Vorstandsmitglied der UNITY AG, Büren

Kongress für Gesundheitsnetzwerker | Programmstand: 24.02.2021
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben