Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen

Prof. Dr. Karl Broich

Seit 2019 Kommissarischer Leiter des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information, Köln; seit 2014 Präsident, zuvor Vizepräsident des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte, Bonn; Mitglied des Verwaltungsrats der Europäischen Arzneimittelagentur; Vorsitzender des EU Telematics Management Board.

http://www.bfarm.de/

17. März | 16:45 - 18:15 Uhr
Atrium I + II · 1. OG | 16:45 - 18:15 Uhr

Versorgung mit digitalen Gesundheitsanwendungen

Prof. Dr. Karl Broich

Sabrina Kühn

Manuel Mandler

Johanna Gregor-Haack

Christiane Harders

mehr Informationen
Impulsvortrag

Prof. Dr. Karl Broich

Präsident des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn; Kommissarischer Leiter des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI), Köln

Podiumsdiskussion mit

Sabrina Kühn

Project Manager Digital Therapeutics der SERVIER Deutschland GmbH, München

Manuel Mandler

CEO der Value Based Managed Care GmbH

Johanna Gregor-Haack

Referentin Politik des GKV-Spitzenverbandes

Moderation

Christiane Harders

Beraterin für digitale Gesundheitskommunikation von The Medical Network, Hamburg

Programmstand: 09.03.2020
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben