Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen

Sebastian Vorberg, LL.M.

2018 Gründung und seitdem Inhaber der Kanzlei Vorberg.law, Hamburg; 2012 Gründung und seitdem Vorstandssprecher des Bundesverbandes Internetmedizin; 2011 Gründung und seitdem Geschäftsführer des Instituts für Qualität in der Onkologie; 2002 Gründung und bis 2017 Partner der Kanzlei Vorberg & Partner; Fachanwalt für Medizinrecht.

www.medizinanwalt.de

24. April | 14:00 - 15:00 Uhr
Emil von Behring · 4. OG | 14:00 - 15:00 Uhr

Patientenrecht auf Daten

Prof. Dr. Christoph Bauer

Christian Rebernik, MSc

Gerlinde Bendzuck

Sebastian Vorberg, LL.M.

mehr Informationen
Vorträge

Prof. Dr. Christoph Bauer

Geschäftsführender Gesellschafter der ePrivacy GmbH, Hamburg

Christian Rebernik, MSc

Gründer und Geschäftsführer der Uvita GmbH, Berlin

Gerlinde Bendzuck

Vorsitzende der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e. V.

Einführung und Moderation

Sebastian Vorberg, LL.M.

Vorstandssprecher des Bundesverbandes Internetmedizin; Gründer und Inhaber der Kanzlei Vorberg.law, Hamburg

24. April | 16:45 - 18:15 Uhr
Emil von Behring · 4. OG | 16:45 - 18:15 Uhr

Identität und Transformationsprozesse

Sven Hecker

Patrick Wassel

Sebastian Vorberg, LL.M.

mehr Informationen
Vorträge

Sven Hecker

Geschäftsführender Gesellschafter der brandrelation consulting gmbh & co. kg, Hamburg

Patrick Wassel

Geschäftsführer der D+S 360° media world GmbH, Hamburg

Moderation

Sebastian Vorberg, LL.M.

Vorstandssprecher des Bundesverbandes Internetmedizin; Gründer und Inhaber der Kanzlei Vorberg.law, Hamburg

Programmstand: 24.08.2021
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben