Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen
17. März | 12:15 - 12:45 Uhr

Elektronische Verordnung der DiGA

Next Step: elektronische Verordnung der DiGA. Der Anachronismus, eine digitale Anwendung auf Papier verordnet zu bekommen, soll möglichst schnell beendet werden. Wo stehen Hersteller, Verbände und gematik bei diesem gemeinsamen Anliegen?

Kurzvorträge und Diskussion

Herstellersicht zum Stand der Absprachen mit Kassen

Henrik Emmert

Geschäftsführer der aidhere GmbH, Hamburg

Umsetzung im Bereich Krankenkassen

Michael Martinet

Leiter des Bereichs Digitales Providermanagement der DAK-Gesundheit, Hamburg

Moderation

Pia Maier, MBA

Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Internetmedizin e. V.; Senior Consultant Digital Health der WMP HEALTHCARE GmbH, Berlin

Kongress für Gesundheitsnetzwerker | Programmstand: 09.03.2021
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben