Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen

Dr. Thomas Drabinski

Seit 2004 Leiter des Instituts für Mikrodaten-Analyse (IfMDA), Kiel, Schwerpunkte: politökonomische Evaluation von Gesetzgebungen, Kostenstrukturanalysen, Konsequenzen von Staatsmedizin und Einheitskasse, Demografie und Nachhaltigkeit; Lehrbeauftragter für Gesundheitsökonomie und -politik der Universität zu Kiel; Dipl.-Volkswirt.

www.ifmda.de

18. März | 14:15 - 15:00 Uhr
Atrium I + II · 1. OG | 14:15 - 15:00 Uhr

Patient Blood Management - senkt die Kosten im deutschen Gesundheitswesen und verbessert die Behandlungsqualität

Dr. Thomas Drabinski

Hedwig François-Kettner

Dr. Regina Klakow-Franck

Dr. Ursula Marschall

Prof. Dr. Patrick Meybohm

Dr. Markus Thalheimer

Alexandra Rüger, MPH

mehr Informationen
Podiumsdiskussion mit

Dr. Thomas Drabinski

Leiter des Instituts für Mikrodaten-Analyse (IfMDA), Kiel

Hedwig François-Kettner

Vorsitzende des Aktionsbündnisses Patientensicherheit; Inhaberin von ProGeWi Strategie & Prozessbegleitung Gesundheitswirtschaft, Berlin

Dr. Regina Klakow-Franck

Stellvertretende Leiterin des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG), Berlin

Dr. Ursula Marschall

Leiterin der Abteilung Medizin und Versorgungsforschung der BARMER, Wuppertal

Prof. Dr. Patrick Meybohm

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie; Universitätsklinikum Würzburg

Dr. Markus Thalheimer

Leiter der Abteilung Qualitätsmanagement/Medizincontrolling des Universitätsklinikums Heidelberg

Moderation

Alexandra Rüger, MPH

Lead Market Access der Vifor Pharma GmbH und Fresenius Medical Care Nephrologica GmbH, München; Vorstand der pbm Academy Stiftung, Fürth

organisiert und durchgeführt von der pbm Academy Stiftung

Programmstand: 09.03.2020
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben