Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen

Dr. Bernhard Landers

Seit 2015 Leiter der Hausärztliches MVZ Dr. Landers GmbH, Mayen; seit 2014 Akademischer Lehrarzt der Universität Bonn; seit 2006 Referent auf den Gebieten Diabetologie, Hypertonie, Fettstoffwechsel; seit 2008 Leiter des Qualizirkels IFLIA; seit 2006 niedergelassener hausärztlicher Internist und Diabetologe (DDG).

www.gesundheit-eifel.de

24. April | 16:45 - 18:15 Uhr
August Bier · 5. OG | 16:45 - 18:15 Uhr

BMVZ-FACHDIALOG – TEIL 2: Das MVZ und seine Zukunft – ein Streitgespräch

Dr. Bernhard Landers

Dr. Annette Rommel

Dr. Milena Schaeffer-Kurepkat

Dr. Christiane Wessel

Jessica Hanneken

mehr Informationen
Streitgespräch

Dr. Bernhard Landers

Leiter der Hausärztliches MVZ Dr. Landers GmbH, Mayen

Dr. Annette Rommel

Vorsitzende des Vorstands der Kassenärztliche Vereinigung Thüringen, Weimar

Dr. Milena Schaeffer-Kurepkat

Geschäftsführerin und Ärztliche Direktorin der Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH

Dr. Christiane Wessel

Mitglied des Bundesvorstandes des NAV-Virchow-Bundes; Vorsitzende der Landesgruppe Berlin/Brandenburg des NAV-Virchow-Bundes, Berlin

Moderation

Jessica Hanneken

Abteilungsdirektorin und Leiterin der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Apotheker- und Ärztebank eG, Düsseldorf

25. April | 10:30 - 12:00 Uhr
Bernhard von Langenbeck · 1. OG | 10:30 - 12:00 Uhr

MVZ in der ländlichen Versorgung

Dr. Bernhard Landers

Dr. Volker Eissing

Dr. Uwe Milbradt

Simon-Moritz Lampert

mehr Informationen
Vorträge

Dr. Bernhard Landers

Leiter der Hausärztliches MVZ Dr. Landers GmbH, Mayen

Dr. Volker Eissing

Geschäftsführer des MVZ Birkenallee GmbH, Papenburg

Dr. Uwe Milbradt

Geschäftsführer des MVZ Börde, Oschersleben

Moderation

Simon-Moritz Lampert

Referent Gesundheitsmanagement der BERLIN-CHEMIE AG, Berlin

Programmstand: 24.08.2021
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben