Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen

Prof. Dr. Klemens Budde

Seit 2015 Kommissarischer Direktor der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Nephrologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin; zuvor dort Leiter des klinischen Transplantationsprogramms und Leitender Oberarzt; Preisträger des Hans-U.-Zollinger-Forschungspreises für Immunologie von Nierenerkrankungen und -transplantation 2004.

30. März | 13:00 - 14:30 Uhr
Rudolf Virchow · 2. OG | 13:00 - 14:30 Uhr

Elektronische Patientenakte: Einsatz im Hier und Heute

Prof. Dr. Klemens Budde

Wolfgang Bachmann

Dr. Martina Stinshoff

Dr. Bettina von Gizycki-Nienhaus

Falk Erzgräber

Tobias Neisecke

mehr Informationen
Vorträge

Versorgung 2020: Wie sich Arzt, Arzt und Patient vernetzen

Prof. Dr. Klemens Budde

Kommissarischer Direktor der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Nephrologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Einsatz Gesundheitskonto im Ärztenetz Niederrhein

Wolfgang Bachmann

Projektleiter des Ärztenetzes Niederrhein e. V., Dinslaken

Einsatz Patientenakte im Ärztenetz Rosenheim

Dr. Martina Stinshoff

Geschäftsführerin der Ärztenetz Rosenheim GmbH & Co. KG, Raubling

Dr. Bettina von Gizycki-Nienhaus

Niedergelassene Fachärztin für Dermatologie/Allergologie, Rosenheim

Netz mit doppeltem Boden: Die Geschichte vom fall- zum patientenbezogenen Datenaustausch!

Falk Erzgräber

Leiter Medizinische Netzwerke der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Moderation

Tobias Neisecke

Projektmanager Digital Health der ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH, Potsdam

Programmstand: 23.03.2017
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben