Vernetzte Visionen verwirklichen, 3. bis 4. Mai 2016 in Berlin, Langenbeck-Virchow-Haus
Teilen

Sebastian Vorberg, LL.M.

2012 Gründung und seitdem Vorstandssprecher des Bundesverbandes Internetmedizin; 2011 Gründung und seitdem Geschäftsführer des Instituts für Qualität in der Onkologie; 2002 Gründung und seitdem Partner der Kanzlei Vorberg & Partner, Hamburg; Dozent für Krankenhausrecht an der Hochschule Hannover; Fachanwalt für Medizinrecht.

www.medizinanwalt.de

03. Mai | 13:45 - 15:15 Uhr
Bernhard von Langenbeck · 1. OG | 13:45 - 15:15 Uhr

Fernbehandlung in der Praxis

Sebastian Vorberg, LL.M.

Prof. Dr. Arno Elmer, LL.M.

Mathias von Waldenfels

Nicolas Schulwitz

mehr Informationen
Einführung und Moderation

Sebastian Vorberg, LL.M.

Vorstandssprecher des Bundesverbandes Internetmedizin; Gründer und Partner der Kanzlei Vorberg & Partner, Hamburg

Vorträge

CARDIOGO - Kooperation zwischen Hausärzten und Kardiologen im ambulanten Bereich

Prof. Dr. Arno Elmer, LL.M.

Initiator von Innovation Health Partners, Berlin; Professor für Gesundheitsmanagement und E-Health

Vorstellung der Novego AG

Mathias von Waldenfels

Vorsitzender des Vorstands der Novego AG, Seevetal

Online Video-Sprechstunde als Chance für Ärzte, Patienten und Kassen

Nicolas Schulwitz

Geschäftsführer der Patientus GmbH, Lübeck

in Kooperation mit dem Bundesverband Internetmedizin
03. Mai | 17:30 - 19:00 Uhr
Robert Koch · 5. OG | 17:30 - 19:00 Uhr

Zertifizierung: Qualität in der Internetmedizin!

Prof. Dr. Christoph Bauer

Kai Helge Vogel

Thomas Hauk

Sebastian Vorberg, LL.M.

mehr Informationen
Vorträge

Wie macht man Medical Apps sicher? Prüfung und Zertifizierung mit ePrivacyApp

Prof. Dr. Christoph Bauer

Geschäftsführender Gesellschafter der ePrivacy GmbH, Hamburg

Chancen und Risiken der Digitalisierung aus Sicht des Verbraucherzentrale Bundesverbandes am Beispiel Gesundheits-Apps

Kai Helge Vogel

Leiter des Teams Gesundheit und Pflege des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e. V. – vzbv, Berlin

Thomas Hauk

Business Development Manager der Mimi Hearing Technologies GmbH, Berlin

Moderation

Sebastian Vorberg, LL.M.

Vorstandssprecher des Bundesverbandes Internetmedizin; Gründer und Partner der Kanzlei Vorberg & Partner, Hamburg

in Kooperation mit dem Bundesverband Internetmedizin
04. Mai | 13:00 - 14:30 Uhr
Hörsaal · 2. OG | 13:00 - 14:30 Uhr

Digitale Gewinnerstrategien: Wo ist das Geschäft?

Dr. Markus Müschenich, MPH

Sebastian Vorberg, LL.M.

Tobias Meixner

Dominik Halter

Jörg Land

mehr Informationen
Einführung und Moderation

Dr. Markus Müschenich, MPH

Vorstand des Bundesverbandes Internetmedizin; Managing Partner von FLYING HEALTH – die Startup-Manufaktur; Gründer von ConceptHealth – Der Berliner Think Tank für die Gesundheitswirtschaft

Sebastian Vorberg, LL.M.

Vorstandssprecher des Bundesverbandes Internetmedizin; Gründer und Partner der Kanzlei Vorberg & Partner, Hamburg

Vorträge

„Mehr Geld!?“ – Alternativen zu branchenüblichen Innovationsstrategien

Tobias Meixner

Leiter smartHELIOS und helios.hub der HELIOS Kliniken GmbH, Berlin

Gewinnerstrategien aus der Investorensicht

Dominik Halter

Junior Investment Manager der Holtzbrinck Digital GmbH, München

Eintrittshürden in regulierten Märkten erfolgreich meistern

Jörg Land

Gründer und Geschäftsführer der Sonormed GmbH, Hamburg

in Kooperation mit dem Bundesverband Internetmedizin

Programmstand: 26.09.2016
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

nach oben